Petition zum Verbot von Rüstungsexporten

 
Foto: Andreas Blankenhorn
 

Der SPD-Ortsverein Hollenstedt hat sich in letzter Zeit mehrfach mit dem Thema Waffenexporte beschäftigt und die beigefügte Petition verfasst, welche ich im Namen des Ortsvereins an alle Mitglieder des SPD-Bundesvorstands sende und richte.

 

Wir bitten euch um Beachtung unserer Petition, Diskussion ggf. auch mit dem Präsidium und Umsetzung in der politischen Arbeit; insbesondere in der großen Koalition.
Auch wir stehen gern für die Diskussion zur Verfügung und verweisen, mit Blick auf den 26. Mai 2019 darüber hinaus auch auf die Europa-politische Dimension des Themas.

Über eine positive Rückmeldung freuen wir uns!

Mit solidarischen Grüßen aus Moisburg im Landkreis Harburg

Andreas Blankenhorn-Reinking
SPD-Ortsverein Hollenstedt
1. Vorsitzender

Verfügbare Downloads Format Größe
Petition zum Verbot von Rüstungsexporten PDF 130 KB
 
    Außenpolitik     Europa     Globalisierung     Kampagnen     Menschenrechte     Parteileben     Wirtschaft
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.