Infostand zur Europawahl am 25.05.2019

 
Foto: Thorsten Kerth
 

Am 25.05.2019 hat der SPD Ortsverein Hollenstedt noch einmal mit einem Infostand vor dem EDEKA-Markt in Hollenstedt an die bevorstehende Europawahl erinnert und umfassend informiert.

 

Wie beeinflusst die EU unseren Alltag? Wie wirkt sie sich auf unsere Arbeit, unsere Familie, unsere Gesundheitsversorgung, unsere Hobbys, unsere Reisen, unsere Sicherheit, unsere Verbraucherentscheidungen und unsere sozialen Rechte aus?
Diese und noch viele weitere Fragen wurden lebhaft mit den Bürgerinnen und Bürgern diskutiert und beantwortet.
Dass in unserer Samtgemeinde durchaus ein sehr großes Interesse an dem "Thema Europa" besteht, zeigte sich aber auch daran, dass viele schon Tage vorher sicherheitshalber per Briefwahl ihre Stimme abgegeben hatten.

Der SPD Ortsverein lädt alle Interesierten herzlich ein, das Wahlgeschehen am 26. Mai 2019 ab 18:00 Uhr im "Gasthaus Estepark" (Alten Weden 8, 21647 Moisburg) mitzuverfolgen und vielleicht noch weiter zu diskutieren.


 

Bildergalerie mit 4 Bildern
 
    ÖPNV     Arbeit     Bildung und Qualifikation     Energie     Europa     Familie     Globalisierung     Innen- und Rechtspolitik     Kampagnen     Kultur     Niedersachsen     Verbraucherschutz
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.