Zum Inhalt springen

1. November 2017: Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraßen

Schlagwörter

Auf der nicht öffentlichen Gemeinderatssitzung am 26.10.2017 zu einem Baugebiet stellte unsere SPD-Fraktion den Antrag auf eine öffentliche Ratssitzung nach §59 (2) Nr. 2, NKomVG mit Angabe des Beratungsgegenstands: “Tempo 30-Projekt” des Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.
Hier: Antrag auf Teilnahme der Gemeinde am Bewerbungsverfahren für das Modellprojekt “Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraßen” zusammen mit der Bürgerinitiative.

Diese wurde daraufhin für den 21.11.2017, 19:30 Uhr (im Salon des Amtshauses Moisburg) angesetzt.

Vorherige Meldung: Nächstes Treffen der BI Lärmschutz Hollenstedt

Nächste Meldung: Politische Drei-Tage-Tour

Alle Meldungen